Das Unternehmen

ALFRED KUNZ, gegründet 1882 durch Alfred Kunz, steht in der Tradition von über 130 Jahren Bautätigkeit. Ob mehrere Donaustaustufen, die Zugspitzbahn oder die Hochbrücke Lingenau, der Olympiaturm in München, diverse Infrastrukturprojekte in Asien oder die Silvrettastaumauer, der Erfolg all dieser Projekte ist eng mit dem blauen "K" verknüpft.

Seit Ende 2003 gehört ALFRED KUNZ zur HEGEMANN GRUPPE in Bremen. Die HEGEMANN GRUPPE zählt zu den führenden Industrie- und Dienstleistungsgruppen in Deutschland. Die HEGEMANN GRUPPE ist in den Bereichen Construction, Industrie und Touristik tätig. Auch die in der Baubranche ebenfalls bekannten Marken AUGUST REINERS und SCHÄLERBAU zählen zu ihrem Portfolio. Die Bündelung unterschiedlichster Kernkompetenzen im Bausektor, moderne Technologien und die hohe Leistungsbereitschaft der über 300 qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter/-innen stärken unseren Erfolg insbesondere bei überregionalen Bauaktivitäten.
Aus diesem Grund ist ALFRED KUNZ mehr denn je in der Lage, als verlässlicher, innovativer Partner mit einem hohen Qualitätsanspruch Planung und Ausführung für alle Bereiche des Untertagebaus anzubieten, eingeschlossen der Sonderbauweisen und des Druckluftvortriebs.
Dipl.-Ing. Manfred Kicherer - Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Manfred Kicherer - Geschäftsführer

Copyright 2016 - ALFRED KUNZ | Letzte Änderung am 13.07.2017 | Impressum